Organisation

Umsetzung mit Arbeitsgruppen

Der Verein Ökopolis ist ein klassischer Verein (nach ZGB/OR Art. 66) mit Sitz in Thalwil. Mittlerweile unterstützen rund 180 Firmen- und Einzelmitglieder durch ihre Jahres-Mitgliedschaft die Aktivitäten. Neben dem achtköpfigen Vorstandsgremium funktioniert der Verein vor allem in Arbeitsgruppen.

Statuten Verein Ökopolis

Vereins-Vorstand


Foto von Christine Burgener

Christine
Burgener

Präsidentin

Im Marbach 11
8800 Thalwil
E-Mail
Foto von Rolf Besmer

Rolf
Besmer

Finanzen

Oberdorfstrasse 5b
8800 Thalwil
E-Mail
Foto von Monique Meyer-Fausch

Monique
Meyer-Fausch

Beisitzerin

Alte Landstrasse 94
8800 Thalwil
E-Mail
Foto von Hans			 Langenegger

Hans
Langenegger

Kultur und Nachhaltigkeit

Hofwiesenstr. 7b
8136 Gattikon
E-Mail
Foto von Olivia			 Meier

Olivia
Meier

Internet, Umwelt

Alte Landstr. 101
8800 Thalwil
E-Mail
Foto von Roland			 Meier

Roland
Meier

Energie

Gotthardstrasse 4
8800 Thalwil
E-Mail
Foto von Jürg		 Stünzi

Jürg
Stünzi

Steuerungsgruppe Nachhaltigkeit

Alseneggweg 3
8800 Thalwil
E-Mail
Foto von Helga			 Zopfi

Helga
Zopfi

Nachhaltige Gesellschaft

Schwandelstr. 31
8800 Thalwil
E-Mail
Foto von Roberto Calderoni

Roberto
Calderoni

Umwelt und Ressourcen



E-Mail
Foto von Eva Willumat

Eva
Willumat

Umweltschule

Schönenbergstr. 36
8820 Wädenswil
E-Mail

Arbeitsgruppen

Energie
Die Arbeitsgruppe Energie beschäftigt sich mit Fragen rund um die Energie: Gebäude, Strom, Verkehr, erneuerbare Energien, 2000-Watt-Gesellschaft usw. Sie organisiert Veranstaltungen zum Thema und ist mit der Projektkommission Energie der Gemeinde, mit der Energieregion Zimmerberg und mit Fachleuten vernetzt.
Kontakt aufnehmen

Kultur und Nachhaltigkeit (KUNA)
Ziel der Arbeitsgruppe KUNA ist, Kultur und Kunst bei der Nachhaltigkeitsgestaltung sichtbar und bewusst zu machen. Dies in der Absicht, mittels Diskussion und der daraus erfolgten Werte-Beurteilung aufzuzeigen, wie hoch die Akzeptanz und der Wert der Kunst und der Nachhaltigkeit in Thalwil eingestuft werden. Dazu wurde das Projekt «Atelier in Residence (AiR) – ein Kunstvorhaben», ins Leben gerufen. Künstlerinnen und Künstlern erstellen jeweils während dreier Monate eine «neue» Sicht und machen künstlerische Aussagen über unseren Wohn- und Arbeitsort.
Kontakt aufnehmen

Nachhaltige Gesellschaft
Der Verein Ökopolis hat sich aktiv an der Erarbeitung von «Altersleitbild» und «Pflegelandschaft Thalwil» beteiligt. Dabei wurde schnell klar, dass die professionellen Hilfs- und Pflegeangebote nur ein Teil der grossen Aufgabe sind und dass Prävention und Integration genauso wichtig sind. Geplant ist ein weiterer, generationenverbindender Beitrag zu einer nachhaltigen Gesellschaft, die zusammen mit den Gemeindebehörden angestrebt wird und in der Betroffene vermehrt zu Beteiligten werden. Das brachliegende Potenzial der Generation 60+ soll für eine organisierte Nachbarschaftshilfe genutzt werden.
Kontakt aufnehmen

Zusammenarbeit mit den Gemeindebehörden
Der Verein delegiert vier Mitglieder in die Steuerungsgruppe Nachhaltigkeit (StGN) der Gemeinde, wo sie mit vier Mitgliedern des Gemeinderates zusammenarbeiten. Die Arbeitsgruppe ist beratendes Gremium des Gemeinderates mit der Aufgabe, in der Gemeinde die nachhaltige Entwicklung kompetent zu unterstützen, Projekte beratend zu begleiten und zu koordinieren sowie durch umfassende Information nach allen Seiten die Lösung wichtiger Zukunftsprobleme zu erleichtern.
Kontakt aufnehmen

Verein «Ökopolis Thalwil» | 8800 Thalwil |

Sie sind nicht eingeloggt.